Unsere Mitarbeiter

Frau Drexler

Frau Frey

Frau Schneider

Frau Pankratz

Herr Künzer

Herr Heid

In der Metzgerei oder bei unserem Party-Service erleben Sie, wie wichtig für uns eine gelungene Zusammenarbeit ist. Ganz gleich, ob Fleischer, Koch oder Verkaufspersonal – wir sind für Sie da!

Fachliche Qualifikation und Sorgfalt gehen mit Freude an der Arbeit einher. Der persönliche Kontakt zu unseren Kunden ist uns sehr wichtig.

Wenn Sie bei uns einkaufen oder eine besondere Frage haben – Sie brauchen nicht lange zu warten. Wir helfen Ihnen gern.

Unsere Geschichte

Seit 1806 wird lückenlos in der Familie Künzer das Metzgerhandwerk ausgeübt. Als Pächter der grundherrlichen Ziegelhütte kam der erste Künzer aus dem Würzburgischen nach Mönchzell. Drei Generationen später ist erstmals das Metzgerhandwerk nachzuweisen, in einem Ehekontrakt (1806) wird Franz Kaspar Künzer, geboren 1772, als „Metzgermeister“ bezeichnet.

Die Metzgerei nahm ihren Anfang als Hausschlachterei bei Freiherr von Uexküll v. Gyllenband im Gutshof von Mönchzell. Schon bald darauf wurde die Metzgerei mit einem kleinen Laden neben der katholischen Kirche in Mönchzell sesshaft. Auf Grund der sehr guten Qualität der selbst hergestellten Fleisch- und Wurstwaren zog man in neue, größere Räumlichkeiten gegenüber dem Gasthaus „Löwen“ um.

Doch auch dieses Quartier wurde bald zu klein, so dass die Metzgerei Künzer abermals umsiedelte, und zwar zu ihrem heutigen Standort in der Hauptstraße 93. Im Jahre 1994 übernahm der heutige Inhaber Dirk Künzer die Metzgerei. Im Jahre 1997 folgte der Ladenumbau.

Total Page Visits: 3116 - Today Page Visits: 2